Allgemeine Geschäftsbedingungen

(Stand 01.08.2022)

Ockenfels Group GmbH & Co.KG
Niederlassung Bad Hönningen / Hollyfood

Sprudelstr. 2 – 53557 Bad Hönningen

Prokurist: Carsten Kley

Handelsregister: HRA21317 Registergericht: Amtsgericht Montabauer

Vertreten durch: 

Ockenfels Group & Co.KG 

Sitz: Burg Ockenfels 53545 Linz am Rhein        

Diese vertreten durch: Oliver Reichert & Markus Bensberg

Kontaktdaten:

Wir sind während der Öffnungszeiten über folgende Kontaktdaten erreichbar:

Tel. 02635 / 9507-0 und Fax 02635 / 9507-77

E-Mail: email@hollyfood.de

Bestellungen:

Eine Bestellung kann telefonisch oder schriftlich erfolgen. Die Auftragsbestätigung der Bestellung wird grundsätzlich per Mail versendet.

Lieferbedingungen:

Die Belieferung erfolgt ausschließlich zu unseren Bedingungen. Andere Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.

Die Preise unserer Angebotsliste sind freibleibend und verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Bezüglich der entstehenden Frachtkosten gilt die folgende Regelung:

Express- und Sonderzustellungen nach Vereinbarung

Nach § 6 der Verpackungsverordnung sind wir verpflichtet, einen Prozentsatz basierend auf dem Rechnungsbetrag abzuführen, der als Verpackungspauschale, zusätzlich in Rechnung gestellt wird.

Wareneingangsprüfung:

Jede Lieferung ist unverzüglich bei Annahme auf Menge, Inhalt, Art und Beschaffenheit zu prüfen.

Beanstandungen sind umgehend bei Eingang der Waren anzuzeigen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Reklamationen, die später bei uns eingehen, nicht akzeptieren können.

Bei berechtigten Beanstandungen vermerken Sie diese auf dem Speditionsübergabeschein und lassen Sie den Speditionsfahrer gegenzeichnen.

Rück- und Weitersendung beanstandeter Waren dürfen nur auf unsere ausdrückliche Weisung vorgenommen werden.

Bei Spezialanfertigungen behalten wir uns vor, erhöhte Mengen zu liefern.

Zahlungsbedingungen:

Der Rechnungsbetrag ist sofort netto Kasse nach Rechnungsdatum ohne jeden Abzug fällig.

Lieferungen an uns unbekannte Käufer erfolgen zunächst gegen Vorkasse oder SEPA-Einzug.

Eigentumsvorbehalt:

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung gemäß §455 BGB unser Eigentum.

Erfüllungsort und Gerichtsstand:

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Seiten für die Beurteilung aller Streitigkeiten aus diesen Vertragsbedingungen ist das Amtsgericht Neuwied/Rhein.